Regionen

Jalisco

Die Männer tragen einen eleganten Anzug und den weltweit bekannten großen Sombreros. Die Frauen tragen einen sehr schönen langen weiten Rock in verschiedene Farben und mit Spitzen und verschiedenfarbigen Bändern. Schön ist zu sehen, wie der Rock Bewegt mit der Musik. Die Frauen tragen auch einen „rebozo“, einen Schal, und am Kopf Flechten mit Bändern wie am Rock. Die Musik wird von einer „Mariachi Kapelle“ gespielt, der in der Welt am meisten bekannten mexikanische Musik. Sie spielen nicht nur sehr fröhliche Musik zum Tanzen, sondern auch Liedern voller Nostalgie und Romantik. Eine Mariachi-Gruppe hat als Instrumente: Gitarre, Guitarrón (Bass), Vihuela (eine kleine Gitarre), Violinen undTrompeten.

Nord Mexiko – Nuevo León

Die Tänze in den Bundesstaaten im Norden von Mexiko haben einen sehr europäischen Charakter und gleichen oft Polkas oder schottischen Tänzen, gespielt mit Akkordeon, Bass und Schlagzeug. Die Rolle des Mannes ist sehr wichtig, weil er die Frau bewegen und drehen muss. Sie sind lustig und fröhlich zu tanzen und zu sehen. Diese Tänze erfordern deshalb einige Kraft von den Tänzern und lassen uns an Cowboys denken. Der Cowboyhut ist das typische Merkmal dieses Gebiets.

Guerrero

Guerrero liegt an der südpazifischen Küste Mexikos. Einer der bekanntesten Städte ist Acapulco. Einer der bekannteste Musikrichtung ist der „Son de la Tierra“. Man sagt, dass diese Musikrichtung Ende des 19. Jahrhunderts von Seemänner aus Chile oder Peru mitgebracht wurde. Diese Musik ist sehr fröhlich und charakteristisch dazu, ist das die Tänzer einen „paliacate“ (Tuch) in der Hand tragen.

Sinaloa

Sinaloa ist ein Bundestaat im Nordwesten Mexikos, am Golf von Kalifornien. Wegen des heißen Wetter, sind die Trachten dieser Region bunt, fröhlich und luftig. Dieses Wetter prägt auch das Temperament der Leute, so sind die Tänze aus Sinaloa sehr koquette und verführerisch.

Veracruz

Der Bundesstaat Veracruz zeichnet sich durch besonders fröhliche Musik aus. Das wichtigste Instrument dieser Musik ist die Harfe. Die Fraue tragen elegante weiße Kleider mit schöne Spitzen. Die typische Mann Kostüm besteht aus ein weißes Hemd, der Guayabera Typ. Werden von einem Strohhut und einem roten Tuch um den Hals ergänzt.

Chiapas

Chiapas liegt im Süden Mexikos an der Grenze zu Guatemala. Der Bundesstaat besticht durch eine unglaublich schöne Natur mit viel Urwald. Dort gibt es noch immer viele verschiedene Maya-Volksgruppen, die noch ihre Original trachten tragen und ihre traditionelle Maya-Sprache sprechen. Die Leute dort sind noch sehr in ihren Traditionen verwurzelt. Ein sehr wichtiges Instrument in der Musik von Chiapas ist die Marimba, ein dem Xylophon ähnliches Musikinstrument, das ursprünglich aus Afrika stammt. Genießen Sie die fröhliche Musik und die schönen Tänze aus Chiapas.